CremesObstsalateKlassische DessertsPuddingCrepesSorbets, EisSpezialitätenKaltschalenGrundrezepteFrüchte

Obstsalate

Apfel-Orangen-Obstsalat:

Zutaten: 250 g Äpfel, 500 g Orangen, 2 EL Zitronensaft, 50 g Marzipan, 1 EL Honig, 3 EL Amaretto, 5 EL Schlagsahne, 10 Walnüsse.
Zubereitung: Die Äpfel schälen, vom Gehäuse befreien und in Scheiben schneiden. Die Scheiben mit Zitronensaft beträufeln. Die Orangen filetieren. Die Marzipanrohmasse mit dem Honig und dem Likör sowie der Sahne vermischen. Die Mischung unter die Früchte heben und 15 Min. zugedeckt ziehen lassen. Mit Walnusskernen garnieren.


Birne Hélène:

Zutaten: 2 Birnen, 1 EL Zucker, 1 EL Zitronensaft, ¼ Weißwein, 4 cl Birnengeist, ½ Zimtstange; 50 g Blockschokolade, 2 EL Sahne, 1 EL Cognac; 200 g Vanilleeis.
Zubereitung: Die Birnen schälen, Kerngehäuse entfernen, halbieren und mit Zitronensaft beträufeln. Wein, Zucker und Zimt in einem Topf kochen, bis ein Sirup entsteht. Die Birnen darin ca. 5 Min. garen und in dem Sud abkühlen lassen. Die Schokolade in Stücke brechen und mit der Sahne unter ständigem Rühren im Wasserbad schmelzen lassen, - zuletzt den Cognac zugeben. Die Birnenhälften mit der ausgehöhlten Seite nach oben in Dessertschälchen geben. In die Aushöhlung eine Vanilleeiskugel geben und diese mit der Schokoladensauce übergießen. Bei der klassischen Variante wird noch mit kandierten Veilchen garniert.


Pfirsich Melba:

Zutaten: 2 Pfirsiche, 200 g Himbeeren, 4 cl Crème de Cassis, 1 EL Zitronensaft, 200 g Vanilleeis.
Zubereitung: Die Himbeeren mit Mixstab pürieren und durch ein Sieb passieren (oder ersatzweise Himbeerkonfitüre). Den Johannisbeerlikör und den Zitronensaft zugeben. Die Pfirsiche kurz in kochendes Wasser tauchen, die Haut abziehen, halbieren und entsteinen. Die Pfirsichhälften mit der ausgehöhlten Seite nach oben in Dessertschälchen geben. In die Aushöhlung eine Vanilleeiskugel geben und diese mit der Himbeersauce übergießen.


Banane mit Mandeln:

Zutaten: 2 Bananen, 1 TL Butter, 1 EL Mandelblättchen, Schlagsahne.
Zubereitung: Die geschälten Bananen halbieren. In einer Pfanne die Butter schmelzen und die Bananenhälften darin kurz anbraten und in eine Schale legen. Die Mandelblättchen ebenfalls in der Pfanne rösten und die Banane dann damit bestreuen.  Schlagsahnetupfen neben die Banane platzieren.


Ananas mit Kokos:

Zutaten: 4 Scheiben Ananas, 4 EL Kokosraspel.
Zubereitung: Die Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten. Die Ananasscheiben darin wenden und servieren.


Bunter Obstsalat:

Zutaten: 200 g Birnen, 100 g Kirschen, 200 g Pfirsiche, 5 EL Zucker, 5 EL Zitronensaft, 8 EL Maraschinolikör, 50 g gehackte Mandeln, 2 Päckchen Vanillezucker, 200 g Sahnequark, 2 EL Milch.
Zubereitung: Die Früchte entkernen bzw. entsteinen und in kleine Stücke schneiden. Den Zitronensaft darüber gießen. Dann die Früchte mit Zucker bestreuen, den Likör darüber gießen und ca. 15 Min. ziehen lassen. Den Sahnequark mit dem Vanillezucker und 2 EL Milch verrühren. In Dessertschälchen wiefolgt anrichten: Früchte, Quark, garniert mit Mandeln.


Honigbanane:

Zutaten: 2 Bananen, 1 EL Butter, 1 EL Honig.
Zubereitung: In einer Pfanne die Butter schmelzen und die geschälten Bananen rundum goldbraun braten. Auf einen Teller legen und mit Honig übergießen.


Sherryerdbeeren:

Zutaten: 400 g Erdbeeren, 3  EL Puderzucker, 12 cl Cream Sherry.
Zubereitung: Die Erdbeeren klein schneiden und mit dem Puderzucker bestäuben. Den Cream Sherry übergießen und ca. 1 Std. im Kühlschrank ziehen lassen. In Dessertschälchen füllen.


Apfel-Müsli:

Zutaten: 5 Äpfel, 150 g Haferflocken, 250 ml Dickmilch, 150 ml Schlagsahne, 100 g Haselnüsse, 2 EL Honig.
Zubereitung: Die Äpfel schälen und reiben. Die gemahlenen Haselnüsse und die zarten Haferflocken untermischen. Zuletzt die Milchprodukte zugeben und den Honig darauf träufeln.


Obstsalat:

Zutaten: 3 Äpfel, 2 Bananen, 4 Ananasringe, 4 EL Rosinen, 50 g Haselnüsse, 50 g gehackte Mandeln, 3 EL Bienenhonig, 2 EL weißen Rum.
Zubereitung: Die Äpfel schälen, entkernen und in Stücke schneiden. Von der Banane runde Stücke abschneiden. Den Honig mit dem Rum verrühren. In einer Schüssel die Obststücke mit dem Rumhonig vermischen und ca.5 Min. ziehen lassen. Dann die Nüsse sowie die Mandeln und die Rosinen zugeben.
Tipp: Anstelle Honig und Rum Eierlikör verwenden.


Melonen-Obstsalat:

Zutaten: 1 Honigmelone, 1 Netzmelone, 3 EL Bienenhonig, 2 EL Sherry.
Zubereitung: Aus dem Fruchtfleisch der Melonen Kugeln ausstechen und in eine Obstschale geben. Den Sherry mit dem Bienenhonig vermischen und darüber gießen. Ca. 15 Min. kalt stellen.


Karibik-Obstsalat:

Zutaten: 5 Orangen (möglichst kernlos), 2 EL Bienenhonig, 1 EL Zitronensaft, 100 g Kokosflocken, 3 EL Maraschinolikör.
Zubereitung: Die Orangen schälen, die weiße Haut und die Kerne für ungetrübten Genuss entfernen. In eine Glasschüssel die Orangen einschichten. Den Likör mit dem Honig und dem Zitronensaft mischen und darüber gießen. Die Kokosflocken drüberstreuen.


Melonen-Obstsalat:

Zutaten: 1 Honigmelone, 1 Netzmelone, 1 Wassermelone, 2 EL Bienenhonig, 2 EL Zitronensaft, 3 EL Amaretto.
Zubereitung: Die Melonen aufschneiden und aus dem Fruchtfleisch (ohne Kerne) Kugeln ausstechen. Das Obst mit Zitronensaft beträufeln und den Honig untermischen. Den Amaretto darübergießen und ca. ½ Std. im Kühlschrank ziehen lassen.


Bunter Obstsalat:

Zutaten: 2 Äpfel, 3 Kiwis, 1 Banane, 2 Birne, 20 blaue Weintrauben, 4 EL Rosinen, 50 g Walnüsse, 2 EL Zitronensaft.
Zubereitung: Die Äpfel und die Birnen entkernen und in Stücke schneiden. Die Kiwis und die Banane ebenfalls schälen und in Stücke schneiden. Die Weintrauben halbieren und entkernen. Das Obst in eine Schüssel geben, mit dem Zitronensaft beträufeln und ca. ¼ Std. im Kühlschrank ziehen lassen. Die Rosinen untermischen und mit den Walnüssen garnieren.


Bitte denkt  daran, dass Ihr  nicht berechtigt seid, den Inhalt dieser Internetseite zu verbreiten und zu vervielfältigen.

© 2000-2009 Reimann